Mobiles Menü

Über unsere Fairen Handelsbeziehungen

Von Mensch zu Mensch. Uns trennen vielleicht große Entfernungen. Aber die Idee eines Fairen Handels verbindet uns mit unseren Partnern rund um die Welt. Dabei begegnen wir einander auf Augenhöhe – mit gleichen Rechten und Pflichten. Respekt für den anderen und eine ehrliche, positive Neugier für unsere unterschiedlichen Lebenssituationen sind wesentliche Pfeiler unserer Zusammenarbeit. Diese langfristigen und direkten Beziehungen sind bereichernd. Oft werden aus ihnen sogar Freundschaften. Gemeinsam gehen wir durch Höhen und Tiefen – diese Erlebnisse prägen uns und machen uns Tag für Tag stärker.

Diese Qualität unserer Partnerschaften pflegen wir aus tiefster Überzeugung: So laden wir unsere Partner immer wieder nach Europa ein, treffen sie auf Messen und Konferenzen und besuchen sie vor Ort in ihrem persönlichen Umfeld – nicht nur, um die Einhaltung der Fair Trade-Kriterien zu prüfen, sondern aus aufrichtigem, zwischenmenschlichem Interesse, aus Respekt und tiefer Wertschätzung.

Vom Fairen Handel der dwp eG Fairhandelsgenossenschaft profitieren weltweit seit 1988 Kleinbauern-familien und Kleinproduzenten – heute sind es rund 50.000. Denn dwp – die WeltPartner stehen für Partnerschaften auf Augenhöhe, die weit über die Zahlung fairer Preise hinausgehen. Die Qualität unseres Handelns zeigt sich in der Verbesserung der Lebenssituation unserer Partner sowie in unserem breiten fair+bio-Sortiment.

Handelspartner:

0

Länder weltweit:

0

Familien unterstützt:

0

Unsere Zertifikate & Mitgliedschaften:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere InformationenOK