Mobiles Menü

Neues Design für Fairen Handel, der ankommt.

Seit Oktober 2018 erscheinen die Website & der Onlineshop von WeltPartner im neuen, modernen Design. Damit sollen unsere Handelspartner in Süd & Nord gestärkt und der Bestellprozess für unsere Wiederverkäufer & Endkunden einfacher und bequemer werden. Für einen weiteren Schritt zu 100 % Fairem Handel!

Feierlich eingeweiht wurden die neue Website & der neue Onlineshop durch zwei Vertreterinnen unseres langjährigen Partners Cosatin aus Nicaragua: Esmeralda Martinez, Kaffeebäuerin und Frauenbeauftragte sowie Maribel Rosales Soto, zum damaligen Zeitpunkt noch Geschäftsführerin des Kooperativenverbandes Cosatin - Tierra Nueva.

Die neue Website von WeltPartner: www.weltpartner.de
Der neue Shop der WeltPartner eG: shop.weltpartner.de

Welche Vorteile haben die Neuerungen?

1. Stärkung unserer Handelspartner durch erhöhte Transparenz

Von Anfang an handeln wir nach dem Motto „Wir geben dem Fairen Handel ein Gesicht“. Wir sind überzeugt: Nur wenn wir eine Verbindung zwischen den Handelspartnern in Süd & Nord und den Konsumenten schaffen,  gelingt Fairer Handel. 

Durch die neue Website können wir unsere Handelspartner so transparent wie möglich darstellen. Mit großflächigen Bildern und Videos, wie z.B. von unserem langjährigen Partner PREDA auf den Philippinen, schaffen wir eine emotionale Nähe und sorgen für mehr Bewusstsein: www.weltpartner.de/de/preda  oder www.weltpartner.de/de/cosatin

Falls Sie in einem Weltladen arbeiten, bedeutet das auch, dass Sie sich hier optimal für Ihre Kundenberatung informieren können. Noch sind nicht alle Handelspartner eingebunden, aber wir geben unser Bestes, damit wir schon bald alle Projektpartner präsentieren können.


2. Bessere Benutzerfreundlichkeit und mobile Darstellung

Wir finden: Online-Bestellungen sollten Spaß machen und möglich wenig Zeit kosten. Durch eine übersichtliche, neugestaltete Menüführung finden Sie mit wenigen Klicks die gewünschten Artikel und können die Bestellung schnell abschließen. Sowohl unsere neue Website wie auch unser neuer Shop sind für die mobile Darstellung auf Smartphones und Tablets optimiert.

Als Wiederverkäufer stehen Ihnen natürlich auch die bewährten Bestelloptionen wie z.B. die „Schnellerfassung“, „Merkliste“ und Weiteres zur Verfügung.

In einer Übergangsphase bis zum 31.01.2019 können Sie auch weiterhin über unseren bisherigen, alten Shop bestellen. Wir hoffen jedoch sehr, dass wir Sie mit unserem neuen Angebot begeistern können.


3. CO2-neutraler Versand

Passend zum diesjährigen Motto der Fairen Woche „Gemeinsam für ein gutes Klima“ werden wir ab sofort - und auch rückwirkend für 2018 - unseren gesamten Versand CO2-neutral stellen. D.h. wir stellen nicht nur unseren Paketversand über DHL GoGreen klimaneutral, sondern auch unseren Versand per Spedition. 

Finanziert wird dies zum Teil auch durch die Abschaffung des in die Jahre gekommenen, bisher von uns gewährten Webbestellungsrabatts (0,03 Euro pro Bestellungszeile). Durch den CO2-neutralen Versand möchten wir, gemeinsam mit Ihnen, ein weiteres Zeichen gegen den Klimawandel setzen.     


4. Absatzsteigerung für unsere Handelspartner – durch Endkunden & Weltläden

Nicht immer haben Kunden, die faire Produkte kaufen möchten, auch einen Weltladen in ihrer Nähe. Ein Beispiel: In ganz München - einer Stadt mit über 1,5 Millionen Einwohnern - gibt es nur zwei Weltläden. Wenn wir 100 % Fairen Handel erreichen wollen, müssen wir den Zugang zu Fairen Produkten für alle Menschen so einfach wie möglich machen. Immer vor dem Hintergrund, dass wir damit die Absätze für unsere Handelspartner in Süd & Nord steigern können. Mit unserem neuen Onlineshop wollen wir auch für Endkunden ein attraktives Angebot für fair gehandelte Produkte schaffen.

Gleichzeitig machen wir uns für den Einkauf im Weltladen vor Ort stark. Denn: Ohne Weltläden ist der Faire Handel für uns undenkbar! In Zukunft möchten wir die jeweiligen Weltläden, die sich in der Nähe unserer Shop-Besucher befinden, aktiv bewerben und Interessenten zum Kauf vor Ort anregen.  Dadurch soll auch die jüngere Generation, die immer häufiger online einkauft, für die Idee der Weltläden begeistert werden. Möglich machen wird das unsere geplante „Händler-Suche“-Funktion, direkt unter jedem Produkt. Diese Funktion wird voraussichtlich erst Anfang 2019 freigeschaltet, da hier noch datenschutzrechtliche Fragen geklärt werden müssen.

Wir freuen uns, dass wir durch die neue Website von WeltPartner die Chance bekommen, unsere Kooperative und unsere Arbeit jetzt noch transparenter vorzustellen. Durch den modernen Onlineshop erhoffen wir uns größere Absatzmöglichkeiten, die uns helfen, unseren Mitgliedern und ihren Familien ein besseres Leben zu ermöglichen und unsere demokratischen Strukturen weiter auszubauen.

Maribel Rosales Soto, Geschäftsführerin des Kooperativenverbandes COSATIN, Nicaragua im Jahr 2018

Weitere Eindrücke: neue Website & neuer Shop

Zum Vergrößern bitte anklicken!

... Kaffee von COSATIN aus Nicaragua entdecken


Unsere Zertifikate & Mitgliedschaften:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK