Mobiles Menü

Burundi Foto-Kampagne

für ihre Veranstaltung

Fotos, die das Klima schützen &
Perspektiven schaffen!

Was genau ist unsere Burundi Foto-Kampagne?

Die Idee:
Wir pflanzen für Ihr persönliches Foto 4 Bäume in Burundi. Damit schützen Sie das Klima und unterstützen Kleinbauernfamilien.

Wir suchen tausende von Menschen in Baden-Württemberg, die unsere Foto-Kampagne mit Ihrem Foto unterstützen und dabei unserem Agroforstprojekt in Burundi ein Gesicht geben! Jedes Foto trägt zur Verbreitung der Idee bei und pflanzt ganz nebenbei 4 Bäume in Burundi. Unsere Fotobox kommt auf verschiedenen (Groß-)Veranstaltungen zum Einsatz und motiviert das Publikum, sich mit dem Projekt und der Landespartnerschaft zwischen Burundi und Baden-Württemberg auseinanderzusetzen.

Das Ziel:
Im Jahr 2023 bis zu 50.000 Bäume in Burundi pflanzen, die Eigenversorgung der Kleinbauernfamilien erhöhen & deren Fair Trade-Kaffeeabsatz stärken!

Hinweis zur Finanzierung:
Die Burundi Foto-Kampagne und die Baumpflanzungen in Burundi werden aus Landesmitteln finanziert, die der Landtag von Baden-Württemberg beschlossen hat.

Ein Projekt von:

Projektpartner der Burundi Foto Kampagne WeltPartner, die Hochschule Rottenburg, und das Land Baden Württemberg
Burundi Foto Kampagne in Aktion mit WeltPartner Kaffee

Sie möchten die Burundi Foto-Kampagne für ihre Veranstaltung nutzen?

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?
  • Der Veranstaltungsort liegt in Baden-Württemberg.
  • Die Veranstaltung/der Event ist so ausgerichtet, dass sich dort während eines Veranstaltungstages mindestens 400 Personen an der Burundi Foto-Kampagne beteiligen können, d.h. es sollten mindestens 500 Personen an der Veranstaltung/dem Event teilnehmen, damit ein Tagesziel von 400 mitmachenden Personen erreicht werden kann (die Ausleihe für kleinere Veranstaltungen ist i.d.R. nicht möglich).
  • Bei mehrtägigen Veranstaltungen, in denen die Foto-Kampagne aufgestellt wird, vervielfacht sich die 400 als tägliche Zielsetzung an Mitmachenden entsprechend.
  • Die benötigte Mindestfläche zur Aufstellung der Burundi Foto-Kampagne beträgt 4 x 4 qm, sowie einer Mindesthöhe zur Aufstellung der Fotowand von 3,50 m.
  • Die Veranstaltung/der Aufstellort findet in Innenräumen (in Ausnahmefällen und nach Klärung der Gegebenheiten vor Ort kann u.U. eine Aufstellung in komplett regen- und windgeschützten Bereichen, außerhalb von umschlossenen Räumen stattfinden)
  • Die Veranstalter*innen tragen i.d.R. die Kosten (sollten welche anfallen) für Raummiete, Genehmigungen, Strom, Wachdienst falls notwendig, mögliche Werbungskosten etc.
  • Die Veranstalter*innen stellen sicher, dass der Durchführende ermächtigt wird, soweit kapazitätsmäßig von diesem machbar und in seinem Interesse, am Veranstaltungsort bis zu 8 Kaffeesorten (verpackt in 250 g oder 500g-Päckchen) der WeltPartner eG auf deren eigene Rechnung und Kasse verkaufen zu dürfen.
  • Die Veranstalter*innen fördern in ihrer Pressemitteilung und den eigenen Werbemitteln, soweit platzmäßig und zeitlich möglich, die Verbreitung der Idee der Landespartnerschaft Baden-Württemberg & Burundi, und dem geförderten Agroforst-Projekt, das von der WeltPartner eG in Kooperation mit der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg durchgeführt wird. Entsprechend sollten die Landesregierung von Baden-Württemberg, die WeltPartner eG und die Hochschule in Rottenburg genannt werden.
Wie muss eine Ausleih-Anfrage aussehen?
Was wird von unserer Seite gestellt?

Detaillierte Ausleihbedingungen finden Sie hier:

Ihr Ansprechpartner

Image

Peter Selig-Eder
E-Mail: foto-kampagne(at)weltpartner.de
Tel: 0152 25243431 

Mehr Informationen zu unserem Agroforstprojekt

Bilder der Kleinbauernkooperativen aus Burundi

Weitere Informationen zum Partnerschaftsland Burundi finden Sie hier:
Kompetenzzentrum Burundi der SEZ

Image

Unsere Zertifikate & Mitgliedschaften: