Mobiles Menü

    50 Jahre Preda

    Die philippinische Kinderschutzorganisation PREDA um Pater Shay Cullen "kämpft" bereits seit einem halben Jahrhundert unermüdlich für die Rechte von Kindern und Jugendlichen und fördert gemeinsam mit WeltPartner den Fairen Handel.

    Weltläden gegen rechts

    WeltPartner und Weltläden setzten ein Zeichen für Demokratie und Vielfalt. Millionen Menschen in Deutschland gehen aktuell gegen Rechtsextremismus auf die Straße. Passend dazu haben wir eine Plakatkampagne mit dem Weltladen Dachverband entwickelt, mit der auch Ihr Laden ein klares Zeichen für Demokratie und Vielfalt setzen kann.

    Weihnachtsspende für Holy Land Handicraft in Bethlehem

    Unsere geschätzten Handelspartner*innen im Westjordanland und Israel, Canaan Palestine, Holy Land Handicraft Cooperative Society (HLHCS) und Sindyanna of Galilee, leiden stark unter den Auswirkungen des Krieges — auch wirtschaftlich. Insbesondere Holy Land Handicraft macht der ausbleibende Tourismus vor Ort und der damit verbunden Einbruch der Verkäufe von Olivenholz-Souvenirs zu schaffen.


    40 Jahre Fairer Handel in Ravensburg

    Am 11.11.2023 stand Ravensburg ganz im Zeichen von „40 Jahre Fairer Handel in Ravensburg“. Denn 1983 begann vor Ort die Erfolgsgeschichte des Fairen Handels mit der Eröffnung des Ravensburger Weltladens, aus dem 5 Jahre später mit WeltPartner eines der bekanntesten Fair Trade Unternehmen Deutschlands hervorging. Das und unsere jährliche Generalversammlung war für uns genug Anlass, vielfältige Aktionen zum Entdecken der Fair Trade Vielfalt von WeltPartner mitten im Zentrum von Ravensburg anzubieten: Verkostungsaktionen, Präsentation von Produkt-Highlights und einem bunten Programm rund um die Generalversammlung wie z.B. eine Kaffee-Barista-Show und einen Green Poetry Slam.

    Unsere Zertifikate & Mitgliedschaften: